Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/extremef/public_html/components/com_k2/models/item.php on line 763
Donnerstag, 21 Dezember 2017 01:51

Weihnachtsfett

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Wow, jetzt quillt das Fett richtig! Schau mal meinen Bauch an, wie der aufgeht und fettet, das ist

einfach unbeschreiblich schön!

 

 

jetzt geht es endlich los, ich fette, der Bauch wächst, der Speck wächst gemächlich. Aber ich sehne mich so danach, gemästet zu werden, bist du eine Feederin? Kannst du mir helfen und mit mir in Kontakt treten und dafür sorgen, dass ich von den 128 kg die ich jetzt habe bis Ende Jahr auf herrliche 140 kg komme?

 

Kannst du dir vorstellen, wie diese 12 kg mich verändern würden? Wie mein Bauch anders geformt wäre? Würde er schon hängen? Wie grosse wären meine Titten, wie gross das Doppelkinn? Hilf mir, mach mich dick, mäste mich, ich möchte so gerne für dich essen und stopfen und dir zeigen, wie 140 kg bei mir aussieht, das ist so eine aufregende Marke, wo ich endlich anfange richtig fett zu sein. Ich weiss, dir würde das genausoviel Spass machen, ich bin ein sehr talentiertes Feedee, ich werde so irre schön aus dem Leim gehen, mein Bauch will nur so aufgehen und fett werden, traumhaft.

 

(Halte da übrigens die Kamera für den Selfie, obwohl es suggestiv nach was anderem aussieht ;-)

Und wäre mir ein Anliegen dass der Sicherheitsgurt im Flugzeug nicht mehr geht und ich eine Verlängerung brauche weil meine Speckwampe schon so riesige Dimensionen erreicht hat und unter dem Gurt herrlichste Dehnstreifen meinen Speckbauch klar kennzeichnen, eine klare Sprache sprechen dass ich gezielt dicker gemacht wurde und ich nicht zufällig soviel Bauchumfang trage.

Der Speck macht viele neue aufregende Dinge mit mir, neuerdings hüpft das Fett beim Treppensteigen und ich komme irre aus der Puste und musst eine Pause einlegen und stell mir vor, wie meine Köchin mich von hinten betrachtet, wie ich immer breiter werde und mir die ersten Speckringe an den Seiten kneift und mir ins Ohr flüstert "Komm mein Dicker, weniger Treppensteigen und mehr Fressen, setzt dich hin, dann füttere und mäste ich dich noch etwas!" Es ist sehr aufregend, ein Lustobjekt zu werden und war das vorher noch nie, ist noch sehr spannend, vorallem zu wissen, dass das Dickwerden mich immer lustvoller macht und mein Bauch immer mehr schwabbeln sollte, es aufregend ist zu fühlen wie alles wackelt und ein Scharfmacher ist ;-)  Kann nicht warten, bis der Wanst mehr hängt und ich einen Hängebauch angemästet kriege.



Bitte hilf mir, dann müssen wir nicht mehr warten, Weihnachten ist ideal zum richtig stark zunehmen!

 

 

 

 

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/extremef/public_html/components/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Dezember 2017 08:51
Rubens_Feeder

Ich bin Rubens_Feeder und der Macher dieser Site. Ich bin Feeder und Feedee zugleich.
Ich bin auf folgenden Netzwerken:
https://www.feabie.com/Member/Details/rubens_feeder

https://www.tumblr.com/blog/rubensfeeder (Tublr stirbt leider langsam vor sich hin, seit XXX gebannt wurde)

https://www.grommr.com/Member/Details/rubens_feeder

Twitter:
@rubens_feeder

---------
Hi, I'm Rubens_Feeder and the creator of this website. I'm both a feeder and feedee.

Tumblr is slowly dying since the banned XXX.

Mehr in dieser Kategorie: « Neues Jahr und Dicker Lust auf Tonne »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten