Mittwoch, 09 November 2022 08:11

Traumfeederin

geschrieben von

*WARNUNG, diese Story hat auch sehr extreme Passagen*

 

Ich bin sicher ich komme bald in die Mast bei meiner Traumfeederin, die mich dicken Mastsack finden wird, die so geil drauf ist mich in einer Beziehung immer fetter und fetter zu mästen, dass ich stark zunehme. Ich bin noch eine "Jungfrau" sozusagen auf dem schnellfettgebiet: Ich wurde noch nie lange genug hochgemästet, gezielt fetter getrieben, dass ich massive Dehnstreifen am Speckbauch kriege, dass mir der Wanst dann hängt. Dass sie mich geil verziert, dass alle sehen können dass sie mich fett mästest und es wäre so geil wie alle Freunde sehen würden wie ich immer mehr aus dem Leim gehe und fetter und fetter wachse und sich alle fragen: Mästet sie mich dicker? Und die Antwort wird immer klarer.
Ich träume von ihr, wie sie so erregt wird wenn mein Wanst immer riesiger wird, weil sie richtig besessen ist davon ist, diesen Bauch zu einem gigantischen extrem fetten Megaballonpumpbauch, riesig runterhängend und dennoch gigantisch aufgeblasen mit Schwabbelfett.

Donnerstag, 20 Oktober 2022 08:15

Ich spüre wie ich die Fettkontrolle im Bauch verliere

geschrieben von

Ich bin wie von Sinnen, es drängt mich so, habe dauernd Träume, der Bauch fettet und ich specke auf. Hilfst du mir? Ich dicker sollte Fett ansetzen, mein Bauch sollte wachsen und fetten und aufpumpen.
Dränge mich zum aufspecken, ich werde mich etwas weigern, aber dann nachgeben und alles schlucken und weit aufmachen.

Bereite mich auf meinen ersten Fettschub vor, wo ich dicker Fettsack mega losgehe.
Ich werde dann wie ein Schwein dick, plötzlich wirst du es sehen, wie mein Bauch sich bewegt,

Sonntag, 09 Oktober 2022 23:18

Videokanal mit Introvideos für die Extremmast

geschrieben von

So könnte der Videokanal heissen.

Ich hatte eine sehr schlanke Feederin als Freundin, leider nur für eine kurze Zeit (6 Monate) und die Distanz machte Treffen schwer, aber ich wurde in dieser Zeit dicker und fetter, nur durch das Chatten mit ihr


Der Grössenkontrast zwischen uns war immer sehr aufregend und der Grund warum ich immer dicker wurde, ja werden musste. Die zierliche wog nur 52 kg und somit war ich 3 mal so schwer wie sie.

Ich bin jetzt gerade diese Tage drauf aufmerksam geworden, dass ein paar Leute dir mir ganz enthusiastisch geschrieben haben, über die letzten Jahre bis jetzt im Spamfilter stecken geblieben sind. Ich wollte euch jetzt antworten, aber die Email die ihr angegeben habt ist nicht mehr gültig, also kontaktiert mich nochmals, dann kann ich antworten.

Es tut mir so leid, ich wollte niemanden ignorieren und freue mich immer wenn mir Leute schreiben, ich war auch in einer schweren Depression vor Jahren und dachte dass niemand mehr schreiben wollte, dass das der Grund war.

Also, schreibt nochmals!

 

Wenn ich mit ihr ganz offen und direkt meine Zwangsmast diskutieren kann und sie eine Sache genauso geil findet wie ich: Dass ich als dickes Mastschwein das ganz extreme und gut fetttreibende Pumpmästen sehr aufregend finde.

Montag, 19 September 2022 10:36

Setz dich drauf!

geschrieben von

Ohhh ich bin so geil, mein Schwanz steht, und du bist tropfnass wie mein Bauch fett wird und sich wölbt, ich pumpe jetzt auf, oh setzt dich drauf, du hast schon dafür gesorgt, dass mein Fettbauch so aus dem Leim geht. Guck mal wie das Dickerwachsen so geil macht.
Ich will dir mal was geiles zeigen, ja sitz auf mich drauf, lass den dicken Schwanz reinrutschen und belohn mich dicken Mastsack mit deiner geilen tropfnassen Feederinnenmuschi und

Samstag, 10 September 2022 23:32

Werde wieder mehr updates machen

geschrieben von

So, jetzt werde ich wieder aktiver sein, ich ging durch eine schwere Depression in den letzten Jahren und hatte Mühe noch viel zu posten und schreiben, ich bin ein Extrovert der Energie von Interaktionen mit Menschen erhält, das hat mir sehr gefehlt.

Ich habe in dieser Zeit eine traumhafte Feederin kennengelernt, genau was ich brauche um extrem dick zu werden, sie war genauso extrem wie ich und mochte alles versaute geile in der Fettmast. Sie war dazu noch Krankenschwester, was mich dicken fast umhaute, weil Immobilitätsfantasien auf einem mal ein ganzes Stück realer wurden und sie es geil fand wie ich immer mehr schnaufte und schwabbelte. Und sie sagte dass es ihr Ziel wäre mich immobil zu mästen und mich mit Fett zu fesseln, damit sie mich noch mehr hochmästen kann. Die Zwangsmast und Schlauchmast war ein heisses Thema für uns, es war traumhaft zu wissen, dass die Fantasien, dass ich dicker einfach so mit einem Schlauch eingestöpselt und aufgepumpt werde von Feederinnen auch geteilt wurden. Und das war vor allem geil und aufregend, weil ich ja gegen das Einstöpseln mit einem Schlauch in den Hintern nichts machen konnte, weil ich den ja nicht verweigern konnte.

Donnerstag, 07 Oktober 2021 08:25

Podcast: Mein männliches Feedee-Tagebuch 26. Juni 2021

geschrieben von

Hier noch ein Podcast über mein momentanes Verfetten, wie ich dicker und dicker werde.

Podcast ist wie immer als mp3 verfügbar, ich bin ein Fan von offenen barrierefreien Dateiformaten.

 

Download-Link direkt darunter:

Podcast: Mein männliches Feedee-Tagebuch 26. Juni 2021

 

 

 

Mittwoch, 22 September 2021 10:54

Podcast: Das Willy Wonka Symbol um Feeder-innen zu treffen

geschrieben von

Hier noch ein Podcast über mein momentanes Verfetten, wie ich dicker und dicker werde.

Podcast ist wie immer als mp3 verfügbar, ich bin ein Fan von offenen barrierefreien Dateiformaten.

 

Download-Link direkt darunter:

Podcast: Das Willy Wonka Symbol um Feeder-innen zu treffen

 

 

 

 

Montag, 02 August 2021 12:29

Liebe die extrem mästet und mich dick macht

geschrieben von

Das muss traumhaft sein, wünsche mir das sehr, wünsche voll akzeptiert zu werden und eine Frau zu haben die genauso träumt davon mich stetig dicker und dicker zu mästen.

Das ist so traumhaft unsere Beziehung, unsere Liebe, wie Feeding einfach Teil davon ist. Ich werde so gerne dicker für dich, zeige dir gerne wie ich Dehnstreifen kriege von dir,

Seite 1 von 14