Samstag, 10 August 2013 22:30

Fettwanst kriegen

geschrieben von
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

 Konzentriert sich nicht alles im Feeding auf den Bauch? Ich denke es gibt wohl kein Feedee da draussen, das nicht davon träumt, dass der Wanst auseinander geht.

Es ist so eine schöne Erwartung, es muss ähnlich sein wie für eine Frau die weiss, dass sie bald Schwanger werden wird. Die Pille ist abgesetzt, es werden keine Kondome mehr eingesetzt. Von jetzt an spritzt ihr Freund/Mann jedes mal in ihr ab. Und es kribbelt aufregend, wie lange es wohl geht, bis es einschlägt.

Dann passiert es und sie weiss, von jetzt an wächst ihr der Bauch.

Wenn sie in die Mast kommt ist es ähnlich, sie darf essen soviel sie will, aber wird dann auch von ihm gedrängt, dass sie es noch übertreibt. Und tagelang stopft sie sich voll, wird sie voll-gestopft, keine Diätprodukte mehr, alles Voll-fett und dickmachend und sie ist in herrlicher Erwartung, wann schlägt es ein, wann fängt sie an zu fetten?

Und er mästet sie, gibt ihr Dickmacher zu trinken, sagt ihr während dem Sex wie er möchte dass ihr Fettwanst wächst, wie sie Essens-schwanger, ja Fett-schwanger ist.

Und dann das ganze herrliche Übertreiben einschlägt wie ne Bombe, sie anfängt fett zu werden, ihr schon nicht ganz flacher Bauch anfängt Speck anzusetzen.

Ist das nicht so herrlich? Ich spüre das selber im Bauch, diese Aufregung, dieses Verlangen, diese Lust. Ich träume davon mit Essen geschwängert zu werden, ja will mit Fett schwanger werden, ein Behälter für Fett bieten, damit auseinander gehen.

Ich hab da teilweise Fantasien, von diesem Trog oder diesem Tank, wo ne Riesenmenge Fett auf mich wartet, das Fett das in mich reinströmen soll, mit dem mein Wanst sich endlos füllt, wenn es nach meinem Bauch ginge.

An diesem Fett zu wachsen, auseinander zugehen, zu spüren wie es einem den Bauch wie ein Ballon aufbläst, so was traumhaft schönes!

Ich fühle mich wie ne Frucht, die reifen muss, die riesig, fett und schwer wird.

Was für ein schönes Gefühl!

 

Letzte Änderung am Sonntag, 18 August 2013 01:56
Rubens_Feeder

Ich bin Rubens_Feeder und der Macher dieser Site. Ich bin Feeder und Feedee zugleich.
Ich bin auf folgenden Netzwerken:
https://www.feabie.com/Member/Details/rubens_feeder

https://www.tumblr.com/blog/rubensfeeder (Tublr stirbt leider langsam vor sich hin, seit XXX gebannt wurde)

https://www.grommr.com/Member/Details/rubens_feeder

Twitter:
@rubens_feeder

---------
Hi, I'm Rubens_Feeder and the creator of this website. I'm both a feeder and feedee.

Tumblr is slowly dying since the banned XXX.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten