Dienstag, 03 September 2013 00:05

FAQ - Oft gefragte Fragen

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Hier ein FAQ, der die häufigsten Fragen beantworten sollte...

 

1. Ich bin ein männliches Feedee und suche eine weibliche Feederin. Wo kann man diese seltene Spezies finden?

Die ist gar nicht so selten, Frauen halten sich einfach mehr bedeckt und teilweise happert es an der Kommunikation zwischen Frauen und Männern: Männer können stockgeil sein und reden dann bei einem Gespräch nur über Feeding, sex, Fett etc. während eine Frau auch mal gerne wissen will, wer das überhaupt ist, was für ne Person das ist, Interessen neben dem Feeding.

Eine Frau kann dann schnell Interesse verlieren. Man darf nicht vergessen, dass Feeding immer auch auf einer persönlichen Basis passiert und die Chemie stimmen muss. Im Zweifel empfehle ich männlichen Feedees die ganze sexuelle Lust am Dickwerden mal etwas in den Hintergrund zu drängen und mehr über persönliches zu reden, halt genau so wie wenn du die Frau im richtigen Leben treffen würdest. Da redet man ja auch nicht grad sofort über Sex und Vorlieben daran.

 

2. Hier ist zuviel Text, wo sind all die Bilder? Kannst du die Site nicht etwas bunter und graphischer gestalten?

Das ist in der Tat so und ich bin was graphisches Design anbetrifft total unbegabt. Ich wünsche ich hätte Bilder für meine Stories, ich wünschte ich könnte Zeichnen und hätte Ahnung von Design. Du kannst mir aber dabei helfen.

 

3. Wie kann ich mein Profil wieder löschen?

Das geht leider noch nicht, also mir bitte ein e-mail schicken, dann kann ich das erledigen.

 

4. Wo kann ich Bilder / Videos / Geschichten raufladen?

Bitte mit mir Kontakt aufnehmen.

 

5. Ich finde die Website toll und möchte helfen.

Das ist toll, weil ich kann Hilfe gut gebrauchen, alles selber zu machen geht immer weniger. Vorallem bei der Graphischen Gestaltung muss sich noch viel tun und da habe ich leider nicht so viel Können.

 

6. Ich bin ein männliches Feedee und mein Schwanz verschwindet im Fett, ist das normal?

Das ist normal und schön, viele Feederinnen stehen auf das, wo sie den Schwanz fast im Fett suchen müssen. Dieses Fettkissen kann sehr erotisch sein und sie spürt das beim Sex direkt an ihrer Muschi. Bei fast allen Männern wächst dieses Kissen und ist laut diversen Frauen für sie ein aufregendes Zeichen wie sehr dick er schon ist.

 

7. Ich hab Angst vor dem Dickwerden, vom gemästet werden. Ist diese Website etwas für mich?

Da bist du in guter Gesellschaft, wir haben alle Angst, hin und wieder spüren wir das alle. Das hat damit zu tun, dass wir isoliert sind, keine Feeder und Feedees im wirklichen Leben kennen, Freunde und Partner die uns auch akzeptieren und lieben werden, wenn wir dicker werden. Die Site kann dir helfen, dich selber zu akzeptieren. Das ist sehr wichtig und kann dir zeigen, dass du nicht alleine bist mit diese Vorliebe.

 

8. Ist hängendes Fett nicht hässlich?

Hängendes Fett ist wunderschön und erotisch, wie es schwabbelt und wackelt, es ist das Zeichen eines sehr dicken Feedees, Frau oder Mann. Irgendwann ist da soviel Fett, dass es überfliesst und runterhängt.

 

9. Bin ich nicht ganz richtig im Kopf?

Wenn man mit Psychologen und Psychiater redet, dann hört man leider sehr uninformierte Meinungen. Feederism ist krank und abnormal. Das hat leider damit zu tun, dass die liebe Medizin überhaupt nichts über Feederism weiss, es gibt bisher nur eine Studie in England.

    Future vision

    Warum will ich selber dicker werden?

   

  

10. Über Rubens_Feeder: Du bist Feedee und Feeder? Das geht doch nicht beides

Doch doch, das geht sehr gut. Ich bin sogar noch ein besserer Feeder geworden, seit ich verstehe wie Feedees ticken. Als Feeder bin ich sehr dominant, als Feedee bin ich sehr devot. Es macht ja nur Sinn, dass ich das wachsende Fett bei einem Feedee genauso mag wie wenn mein eigener Bauch fetter wird. 

  

11. Warum hat es soviele Rechtschreibfehler?

Meine Inspiration für viele Geschichten kommt aus sexueller Energie. Und leider ist dann das Blut eher einen Stück tiefer, anstatt im Gehirn, deshalb die laxe Rechtschreibung. Man möge mir dafür vergeben. Oder mir aufzeigen, wie man das in Joomla besser machen kann, gibt es eine Rechtschreibkontrolle? Ich habe leider extreme Mühe meine eigenen Geschichten und Artikel prüfzulesen, ich schreibe liebe neue. Ich habe früher Stories jahrelang zurückgehalten und sie nicht publiziert, mein Buch wartet z.B. seit 7 Jahren auf Selfpublishing, weil es Schreibfehler drin hat und es wird wohl deshalb nie rauskommen. Bei den Stories auf dieser Seite habe ich mich einfach entschieden: Fuck it! Publiziere sie einfach!

 

12. Ich bin selber eine dünne Frau und stehe auf sehr dicke Männer, aber ich komme mir merkwürdig vor, mich mit einem dicken Mann zu zeigen.

Leider gibt es nicht viele Frauen, die zu dem stehen. Die Dunkelziffer ist riesig. Aber es sind immer mehr, die dazu stehen, also nimm dir Mut und hilf der ganzen Feedism community in dem du mit gutem Beispiel voran gehst. Dazu zu sehen hilft auch dir, da du das wohl immer mögen wirst und wenn du nicht heute dazu stehst, dann kommt das in 5 oder 10 Jahren wieder, eine sexuelle Neigung hat man für immer, die geht nicht ganz weg, also warum Zeit verschwenden?

   

 

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 07 Februar 2021 11:48
Rubens_Feeder

Ich bin Rubens_Feeder und der Macher dieser Site. Ich bin Feeder und Feedee zugleich.
Ich bin auf folgenden Netzwerken:
https://www.feabie.com/Member/Details/rubens_feeder

https://www.tumblr.com/blog/rubensfeeder (Tublr stirbt leider langsam vor sich hin, seit XXX gebannt wurde)

https://www.grommr.com/Member/Details/rubens_feeder

Twitter:
@rubens_feeder

---------
Hi, I'm Rubens_Feeder and the creator of this website. I'm both a feeder and feedee.

Tumblr is slowly dying since the banned XXX.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten